WEIBLICHE WERTE Konferenz


Stefan Hiene

Stefan Hiene, Jahrgang 1975, lebt und lehrt an der Schnittstelle von Hingabe und Selbstermächtigung. Er hilft dir auf deinem Weg in deine einmalige Großartigkeit und deine großartige Einmaligkeit.
Stefan decodiert deine Worte schneller als du denken kannst. Er schaut schneller hinter die Kulissen, als es dir lieb ist. Und er zeigt dir, worum es dir in Wahrheit geht.
Stefan ist so authentisch, dass dir schwindelig wird. Er schaut so tief, dass sich alles in dir dagegen wehrt. Er widerspricht deiner Programmierung so vehement, dass dir schlecht wird. Er mutet dir dadurch einiges zu und er ist eine Gefahr für dein bisheriges Leben in Zweifel, Sorge und Angst.
Wenn du die gröbsten Widerstände ihm gegenüber aufgegeben hast, packt er ein Geschenk nach dem anderen für dich aus und zeigt dir das Wunder, das du bist.
Was er gemeinsam mit dir erreichen möchte, ist nichts weniger als der Himmel auf Erden.
Ende 2016 veröffentlichte er sein erstes Buch 49 Wunder und landete damit einen Überraschungserfolg als Amazon-Bestseller in der Kategorie “Selbsterkenntnis”.

Über die Aufwachmedizin:

Stefan Hienes Aufwachmedizin fand ihren Ursprung im Jahr 2015, nachdem er einen Artikel über eine Einschlafmedizinerin gelesen hatte. Ihre Hinweise, wie Eltern es schaffen, ihre Kinder zum Durchschlafen zu bringen, waren für ihn vergleichbar mit Foltertipps. Da Stefan Kinder über alles liebt und in ihnen seine größten Lehrer sieht, war ihm sofort klar, dass er das Gegenteil der Einschlafmedizinerin ist. Seitdem verabreicht er seine Medizin an momentan knapp 10.000 Aufwachmedizin-Abonnenten. Risiken und Nebenwirkungen sind dabei aufgrund seiner radikalen und authentischen Art nicht nur möglich, sondern durchaus erwünscht.


Heide Höche

Heide Höche – Ganzheitliches Coaching, Yoga, Körperarbeit

In meinem ganzheitlichen Coaching unterstütze ich Menschen darin, ihre ur-eigene lebendige Kraft und Ganzheit zu erfahren und im Alltag zu leben. Vor Ort, telefonisch und per Internet.

Ein wichtiger Schlüssel dafür ist die Integration unserer Gefühle und „emotionalen Altlasten“, die oft schon seit Kindheitstagen ausgeblendet wurden und sich auch als Süchte und körperliche Krankheiten zeigen können.

 

Ich navigiere mitfühlend und achtsam durch die Integrations-Prozesse hindurch, so dass selbst so „unangenehme“ Gefühle wie Angst, Wut, Traurigkeit und Scham ihren Schrecken verlieren und uns helfen können, immer ganzer, authentischer, klarer, liebevoller, mitfühlender und kraftvoller zu werden.

 

Weitere Kernkompetenzen sind: Präsenz, Atem, Energie-Lenkung, Herz-Öffnung, Kommunikation, Integration innerer Anteile und Pole (Frau-Mann-Kind, Körper-Geist-Seele, etc.), Organ-Stärkung, Körper-Arbeit, Yoga, natürliches Fitness-Training, intuitive Ernährung, Partnerschaft.

 

Zu einigen meiner Kernthemen gibt es auf Anfrage auch eBooks, Vorträge, Seminare …

 

Webseite: www.Heide-Hoeche.de
Auf der Webseite kann Heides kleiner Wut-Ratgeber angefordert werden:
„7 Schritte … wie du deine Wut positiv für dich nutzen kannst!“
Und es gibt Infos zu ihrem eBook „Die Kraft der Gefühle“.

Mail: info@Heide-Hoeche.de

Facebook: www.facebook.com/heide.hoeche